Kajak auf Mallorca: Familien und Boots-Tour

Ein komplettes Abenteuer für alle, die es nicht wagen zu wählen!

Intakten Buchten, Wasser-Höhlen, Schnorcheln, Sprünge ins Meer, kristallklares Wasser… alles mit Kajak und Boot!

SONDERANGEBOT! 50% Rabatt auf den üblichen Preis (50 €) für Kinder unter 11 Jahren, die mit zwei anderen Personen ein Kajak teilen!

 Treffpunkt  · um 9:50 Uhr am Strand von Cala Molins, in Cala Sant Vicenç (Pollença)
· Koordinaten: 39.919857, 3.057967
· Karte

 Dauer  2,5 Stunden
 Niveau  einfach
 Mindestalter  6 Jahre
 Etwaige Route  4 Kilometer
 Highlights  Boots-Route, um näher an die besten Ecken heranzukommen, ohne zu viel rudern zu müssen
notwendige persönliche Ausrüstung

Wir beginnen die Tour mit einer Erklärung der notwendigen Kenntnisse zur Navegation in einem  Kajak (Paddel-Technik, Drehungen, Steuer, Selbstrettung, etc.) zu navigieren.

Wir legen in Cala San Vicente ab. Die Route führt entlang der Klippen der Bucht von Cala San Vicente, in Kombination mit einer spektakulären Strecke mit dem Boot durch die offenen Wässer entlang der Küste der Sierra de Tramuntana.

Wenn es die Bedingungen zulassen, halten wir in Cala Castell, einem unberührten Strand auf dem offenen Meer. Hier kommen wir beim Schnorcheln in den Genuss von kristallklarem Wasser mit einer Vielfalt von Fischen.

Während der Tour

  • Wir lernen schnell die Grundlagen des Kajaks.
  • Um höchste Sicherheit zu garantieren, werden wir von einem professionellen Führer und einem Bootskapitän begleitet, die uns einen genauen Bericht über die Orte erstatten, die wir auf der Tour besuchen.
  • Wir navegieren in Kajak und Boot auf spektakulären Gewässern, geniessen die schönsten Türkistöne und kristallklares Wasser, im Herzen der Sierra de Tramuntana,  entlang  spektakulärer Landschaften und entdecken wenig bekannte geheimnisvolle Orte.
  • Wir gehen an einem Ort von Bord, der nur mit dem Kajak oder Boot erreicht werden kann. Hier können wir das Abenteuer wählen, das uns am meisten interessiert:  tauchen mit Schnorchel, wir springen von den Felsen ins  Meer oder genissen ganz einfach Landschaft und Natur und entspannen uns.
  • Wir betrachten die imposanten Klippen der Nordküste von Mallorca, zwischen dem Cap de Formentor und Sa Calobra.
  • Wenn das Meer die Bedingungen zulässt, werden wir mit unseren Kajaks in die Wasserhöhlen hineinfahren, die nur vom Meer aus erreichbar sind.